Weihnachten?

Ich liebe Weihnachten!

Weihnachtsliebe plant man nicht

Ein Weihnachtsmuffel in New York
Sophie ist kein besonders großer Weihnachtsfan. Trotzdem will ausgerechnet sie das große Weihnachts-Event der schwerreichen Familie Campbell planen. Ein bisschen Weihnachtsstimmung könnte ihr dabei nicht schaden. Drew, Besitzer eines Standes für kitschige Weihnachtsdekoration, soll helfen und zeigt Sophie, wie schön New York zur Weihnachtszeit ist. Vor lauter Weihnachtslichtern und Herzklopfen darf sie nur den Auftrag nicht aus den Augen verlieren.

Weihnachtsküsse und Meer

Schokogefühle und Weihnachtspralinen
Jula will den Laden retten, den sie einst von ihrer Großmutter übernommen hat, dessen verstaubte Deko-Artikel aber nur wenig Käufer finden. Viel lieber möchte sie selbstgemachte Schokolade verkaufen. Bis Ende Dezember bekommt sie vom Vermieter Zeit, ihr neues Konzept zum Laufen zu bringen. Bei einem Kurs für Pralinenherstellung möchte sie ihre Fähigkeiten verbessern und lernt Jesper kennen. Die beiden schließen einen Deal: Er gibt ihr Extra-Stunden, wenn Jula mit ihm im Gegenzug an einem Confiserie-Wettbewerb teilnimmt. Bald bringt Jesper nicht nur die Schokolade zum Schmelzen. Aber Jula hat trotz der Weihnachtsstimmung um sie herum derzeit keinen Sinn für so etwas.

Irish Snow Kisses: Liebe ausgeschlossen

Oona sehnt sich nach der großen weiten Welt, sitzt aber in Tullany fest, einem winzigen Ort an der Küste Nordirlands. Die Männerauswahl ist überschaubar, und nach einer Enttäuschung vor einigen Jahren will sie sich niemals wieder auf einen Mann aus ihrem Heimatort einlassen. Leider gelingt es ihr nicht, sich dem Brauch des Vorweihnachtsverkuppelns zu entziehen, an der alle heiratsfähigen Singles teilnehmen sollen. Obwohl sie den Test manipuliert, um sicherzustellen, dass sich kein geeigneter Kandidat findet, wird sie ausgerechnet mit Duncan gematcht, dem Frauenhelden, mit dem Oona nach einem Riesenstreit vor zwei Jahren kein Wort mehr spricht. Jetzt ist sie gezwungen, mit ihm völlig unpassende Dates durchzustehen, die anhand ihrer Testantworten ausgewählt wurden. Dabei ist es undenkbar, dass sie sich in jemanden verlieben könnte, der diese verrückten Dinge mag. Außerdem ist es Duncan, ihr Enemy!
Abgeschlossener Liebesroman mit heißen Wortgefechten und Happy End. Alle Bände der Reihe British Christmas Love können in beliebiger Reihenfolge gelesen werden.

Der launische Mister Flakes: Snowflakes at Christmas

Man begegnet sich immer zweimal
In sich abgeschlossene Geschichte aus der Snowflakes Romance-Reihe
Vanessa Snow will die Vorweihnachtszeit nutzen, um ihren Eltern endlich mitzuteilen, welche Zukunftspläne sie hat. Doch ausgerechnet jetzt kehrt Adam Flakes nach Jahren wieder nach Snowflakes zurück, der Mann, mit dem sie noch eine Rechnung offen hat. Auch er hat einen Plan, und Vanessa scheint irgendeine Rolle dabei zu spielen. Doch sie wird sich auf keinen Fall von ihm und dem Weihnachtszauber in Snowflakes von ihrem eigenen Vorhaben ablenken lassen.

Weihnachtschaos zum Verlieben

Geschenkechaos im weihnachtlichen New York
Hailey will in diesem Jahr die Weihnachtsgeschenke auf besondere Art und Weise an Familie und Freunde verteilen. Ein Dienstleister überbringt die hübsch verpackten Päckchen mit einem weihnachtlichen Ständchen und der Aufforderung, das Geschenk nicht vor Weihnachten zu öffnen. Ihre Mutter hält sich nicht daran, und es stellt sich heraus, dass alle Päckchen vertauscht wurden. Jetzt muss Hailey quer durch New York und eigenhändig die Geschenke kontrollieren. Denn unter ihnen befindet sich eins mit einer pikanten Botschaft. Und das darf auf keinen Fall ihrem attraktiven Chef Matthew in die Hände fallen.

Die schüchterne Miss Potter: Snowflakes at Christmas

Große Gefühle im vorweihnachtlichen Snowflakes
In sich abgeschlossener Roman aus der Snowflakes Romance-Reihe. Eloise Potter ist aus England wegen eines Mannes nach Snowflakes gekommen. Doch der hat die Stadt verlassen und somit auch sie. Natürlich wird sie in ihre Heimat zurückkehren, denn nichts hält sie hier. Dann taucht Max Snow auf und möchte, dass sie ihn zu den besonderen vorweihnachtlichen Veranstaltungen begleitet, die Snowflakes zu bieten hat. Könnte er ihr einen Grund zeigen zu bleiben? Oder was steckt wirklich hinter seinem Interesse?

Meerblick zu Weihnachten

Weihnachtsgefühle an der Ostsee
Alvas und Clemens Fernbeziehung ist nach drei Jahren zerbrochen. Jetzt will sie ihn zurückerobern, aber nach wie vor können sich die beiden nicht einigen, wo sie in Zukunft leben wollen. Clemens schlägt vor, gemeinsam die Vorweihnachtszeit in Lüttenstrand zu verbringen und herauszufinden, was das Beste für sie beide ist. Alva nimmt sich fest vor, ihn von den Vorzügen der Ostsee zu überzeugen. Clemens hat hingegen längst andere Pläne – von denen Alva noch nichts wissen darf. Sie verschweigt ihm allerdings auch etwas.

Eine Spionin zu Weihnachten

Humorvoller Liebesroman im weihnachtlichen New York
Lucia soll einen netten Artikel über den großen Weihnachtsball schreiben. Aber sie möchte endlich als Journalistin ernstgenommen werden und verspricht ihrem Boss eine Enthüllungsstory über den Veranstalter des Balls, Mason Cunningham, einen der begehrtesten Junggesellen New Yorks und Erbe des Firmenimperiums. Lucia schleicht sich bei ihm als seine Assistentin ein. Mit Unterstützung ihrer cleveren Mitbewohnerin ist sie einer Story auf der Spur, die New York erschüttern wird – wenn der attraktive Mister Cunningham ihr nicht einen Strich durch die Rechnung macht.

Ein Strandkorb macht noch keine Weihnachtswunder

Weihnachtsküsse an der Ostsee
Wienke ist zurück in ihrer alten Heimat. Zum Glück lebt ihre Jugendliebe Leif inzwischen im Ausland. Sie hat ihn vor zehn Jahren ohne ein Wort verlassen und das mehr als einmal bereut. Kurz vor Weihnachten steht er plötzlich vor ihr. Statt mit ihr zu reden, sucht er das Weite. Wienkes Freundin Antje, Leifs Schwester, sorgt immer wieder dafür, dass die beiden sich begegnen. Was bezweckt sie damit? Leif ist schließlich verlobt und will zu Weihnachten seine Verlobte der Familie vorstellen. Ob Wienke auf diesen merkwürdigen Weihnachtsmann hören soll, der immer wieder aus dem Nichts auftaucht und ihr rät, für ihr eigenes Weihnachtswunder zu sorgen?

Der ungehorsame Mister Snow

Romantik im Schnee
In sich abgeschlossener Roman aus der Snowflakes Romance-Reihe
Megan Cooper lebt ein beschauliches Leben in der Kleinstadt Snowflakes. Sie betreut die Pferde im Whiteflakes Inn und legt nicht viel Wert auf Kontakte mit anderen Menschen. Doch kurz vor Weihnachten steht Benjamin Snow vor ihr und bittet sie um einen Gefallen. Seit mehr als zehn Jahren haben die beiden kein Wort miteinander gesprochen, doch er tut so, als wären sie alte Freunde. Schließlich stimmt Megan zu – wenn Ben sie im Gegenzug zu den vorweihnachtlichen Veranstaltungen begleitet. Und die sind in Snowflakes etwas ganz Besonderes.

– Große Liebe und weiße Weihnachten: Zauberhafter Liebesroman mit Wohlfühl-Faktor
– Eislaufen, Schlittenfahrten, Küsse unter dem Mistelzweig, Lesen am Kamin: eine weihnachtliche Liebesgeschichte
– Ein Ort, zwei Autorinnen, mehrere Geschichten: der neue Band zur Reihe »Snowflakes Romance« von Marit Bernson und Mareile Raphael
– Als eBook, Taschenbuch oder Hardcover erhältlich

Snowflakes Romance – die besondere Liebesroman-Reihe mit Herz und Humor
»Der ungehorsame Mister Snow« ist der sechste Teil der einzigartigen Liebesroman-Reihe »Snowflakes Romance« der beiden Erfolgsautorinnen Marit Bernson und Mareile Raphael. Jeder Band enthält eine eigene, abgeschlossene Liebesgeschichte, die in dem romantischen Ort Snowflakes spielt. Der besondere Clou dabei: Zwar überschneiden sich einige Figuren und Szenen, doch jede ist aus einer anderen Perspektive geschrieben. So lernen Sie nicht nur die Figuren näher kennen, sondern können die romantischen Geschichten unabhängig voneinander lesen – egal, wann Sie in die Reihe einsteigen!

Far from Home This Christmas

Ein romantischer Trip ins weihnachtliche New York
Ella steht ein frustrierendes Weihnachtsfest als Neu-Single bevor. Da bietet sich ihr eine einmalige Gelegenheit: Eine bereits bezahlte Reise nach New York. Über Weihnachten! Mit dem vollen Weihnachtsprogramm. Mangels Alternativen nimmt sie den Bruder ihrer besten Freundin mit. Luis muss über eine geplatzte Verlobung hinwegkommen, weshalb er zu gerne trüben Weihnachten zu Hause entgehen will. Doch schnell ist klar, dass beide lieber mit jemand anderem die romantischen Touren unternehmen würden. Und das stärker werdende Herzklopfen kommt bestimmt nur von den vielen Weihnachtslichtern.
Weihnachtlicher Liebesroman, Herzklopfen inklusive

Die ehrgeizige Miss Watson Snowflakes at Christmas (Snowflakes Romance 4)

Winterromantik im vorweihnachtlichen Snowflakes
In sich abgeschlossener Roman aus der Snowflakes Romance-Reihe.
Penelope Watson wurde von ihrer Firma zu einem Auftrag in das beschauliche Snowflakes abgeschoben. Die Bürgermeisterwahlen stehen bevor, und sie soll Kilian Flakes bei seinem Wahlkampf beraten. Der stellt sich als ziemlich beratungsresistent heraus und bringt Penny zur Verzweiflung. So ein sturer Kerl kann doch nie die Wahl gewinnen. Doch Penny merkt bald, dass Mister Flakes durchaus mehr unter seiner grummeligen Schale zu bieten hat. Oder kommt dieses wohlige Gefühl im Bauch nur von der Vorweihnachtsstimmung, die über Snowflakes liegt?

– Große Liebe und weiße Weihnachten: Zauberhafter Liebesroman mit Wohlfühl-Faktor
– Eislaufen, Schlittenfahrten, Küsse unter dem Mistelzweig, Lesen am Kamin: eine weihnachtliche Liebesgeschichte

»Die ehrgeizige Miss Watson« ist der vierte Teil der einzigartigen Liebesroman-Reihe »Snowflakes Romance« der beiden Erfolgsautorinnen Marit Bernson und Mareile Raphael. Jeder Band enthält eine eigene, abgeschlossene Liebesgeschichte, die in dem romantischen Ort Snowflakes spielt. Der besondere Clou dabei: Zwar überschneiden sich einige Figuren und Szenen, doch jede ist aus einer anderen Perspektive geschrieben. So lernen Sie nicht nur die Figuren näher kennen, sondern können die romantischen Geschichten unabhängig voneinander lesen – egal, wann Sie in die Reihe einsteigen!

Verliebt in einen Weihnachtsmuffel

Advent, Advent – die schönste Zeit des Jahres. Es sei denn, man liebt einen Weihnachtsmuffel.
Katha ist ein absoluter Weihnachtsfan, Lebkuchen ab September, Plätzchenbacken im November, fröhliche Weihnachtspullis im Dezember. Doch dieses Jahr ist alles anders. Sie hat Justus kennengelernt, der es nicht so mit Weihnachten hat. Dummerweise hat Katha behauptet, dass es ihr genauso ginge. Nun muss sie ihre ausschweifenden Weihnachtsaktivitäten mit ihrer neuen Beziehung vereinbaren. Doch Justus entpuppt sich als regelrechter Weihnachtsmuffel, und Katha verstrickt sich immer weiter in ein Versteckspiel. Bis der Druck zu groß wird.
Abgeschlossener Liebesroman voller Weihnachtsgefühle und Herzklopfen. Mit leckerem Rezept für eine Weihnachtstorte.

Der geheimnisvolle Mister White: Snowflakes at Christmas

Es ist kurz vor Weihnachten, als ein geheimnisvoller Gast in dem kleinen Hotel von Valerie Flakes auftaucht. Jonathan White reist allein, scheint niemanden in Snowflakes zu kennen, will aber die Feiertage dort verbringen. Schließlich stellt er sich als Investor vor und möchte, dass Val ihm alles über den Ort erzählt. Inmitten der Weihnachtsvorbereitungen und Veranstaltungen, die das kleine Städtchen zu bieten hat, kommen sich die beiden näher. Doch Mister White verfolgt einen ganz speziellen Plan.

Fritzi Flitzeflink: Als der Weihnachtsmann eine Elfe verlor

Zauber der Weihnachtszeit: Was ist der schönste Moment an Weihnachten?
Kurz vor Weihnachten im Zweiflüssewald: Fritzi Flitzeflinks Freunde sind müde vom Spielen. Ganz im Gegensatz zu ihr, die noch voller Tatendrang ist. Da fällt der Koboldin Fritzi die Weihnachtselfe Susi direkt vor die Füße, die ihr sehr ähnelt. Muss Susi nicht dem Weihnachtsmann helfen? Zusammen reisen Fritzi und Susi in einem Ballon zum Nordpol, um die Weihnachtselfe nach Hause zu bringen und etwas übers Fritzis Herkunft zu erfahren.

-Als Adventskalender nutzbar: zauberhafte Weihnachtsgeschichte in 24 Kapiteln

-Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahre – ideal für zu Hause oder im Kindergarten

-Stimmungsvolle Illustrationen von Corinna Arauner

-Auch als E-Book für Kinder erhältlich

Eine weihnachtliche Reise auf der Suche nach Familie, Freunde und Heimat Zum Advent gehören gemütliche Vorlesestunden einfach dazu. Sie verkürzen nicht nur die Wartezeit auf den Weihnachtsmann, sondern schaffen besondere Erinnerungsmomente mit den Kindern. Marit Bernsons „Fritzi Flitzeflink: Als der Weihnachtsmann eine Elfe verlor“ ist dafür das passende Kinderbuch. Fantasievoll, spannend und unterhaltsam erzählt die Autorin nicht nur eine Weihnachtsgeschichte, sondern bringt den Kindern auch das Geheimnis um Weihnachten nahe.
Die Geschichte ist wie in einem Adventskalender als Buch in 24 kurze Kapitel eingeteilt: so können Sie jeden Tag mit Ihrem Kind Fritzis und Susis Abenteuer Stück für Stück weitererleben. Mit ihren fröhlichen Bildern hat Corinna Arauner das Vorlesebuch illustriert. Ebenso können Erzieher im Kindergarten mit diesem Weihnachtsbuch den Kindern zauberhafte Vorleseerlebnisse und besondere Erinnerungsmomente bereiten.

Weihnachtsfrauen küssen besser

Julia hat einen Job als Weihnachtsfrau in einem Kaufhaus ergattert – obwohl sie sich als Elfe beworben hatte. Doch in ihrem Zustand, krank und übernächtigt, schien sie dem Personalchef nicht „geeignet“. Auf dem Weg nach Hause wird sie auch noch beinahe von einem Auto angefahren und der Fahrer bekommt ihren ganzen Frust ab. Der stellt sich später als der attraktive Besitzer des Kaufhauses heraus, erkennt Julia aber nicht in ihrem Fatsuit und mit der graugelockten Perücke. Jetzt muss Julia dafür sorgen, dass es so bleibt, damit sie den Job behält. Doch Mister Kaufhaus scheint auch in ihrer unvorteilhaften Aufmachung Gefallen an Julia zu finden.

Briefe vom Christkind

Marie hat den Traumjob. Sie arbeitet in einem Weihnachtspostamt und beantwortet Briefe, die Kinder an das Christkind schreiben. Doch der Brief des kleinen Emil berührt sie besonders. Er wünscht sich zu Weihnachten nichts sehnlicher, als dass sein Vater wieder glücklich wird, nachdem Emils Mutter vor einiger Zeit gestorben ist. Das beiliegende Foto zeigt auch noch einen äußerst attraktiven Mann. Vielleicht sollte Marie sich der Sache persönlich annehmen?

Skihase wider Willen

Jettes attraktiver Chef Victor plant für seine Mitarbeiter eine Teambuilding-Maßnahme, die aus einer gemeinsamen Ski-Woche in den Bergen besteht. Doch Jette stand in ihrem ganzen Leben noch nie auf Skiern – und hat mal das Gegenteil behauptet. Um sich nicht zu blamieren und die anstehende Beförderung zu vermasseln, reist sie einige Tage früher in die Berge, um einen Skikurs zu absolvieren. Aber Jette muss feststellen, dass das gar nicht so einfach ist. Sie ist gezwungen, den arroganten Skilehrer Till um Privatstunden zu bitten. Der lässt sich auch teuer dafür bezahlen. Doch als Victor auftaucht und privates Interesse an Jette zeigt, ist Till gar nicht mehr so arrogant.

Ein Punsch zu viel

Ein chaotischer Liebesroman Emmi hat die Nase voll. Drei Tage vor Weihnachten nach einem Abend voller Glühwein und Punsch beschließt sie zu kündigen und schreibt Briefe an alle Kollegen, denen sie noch etwas zu sagen hat. Unter anderem auch an ihren süßen Chef Alex, in den Emmi schon länger unglücklich verknallt ist. Doch auf der Firmenweihnachtsfeier kommen sich die beiden näher, und Alex bittet um eine Verabredung. Wenn bloß die peinlichen Briefe nicht unterwegs wären. Emmi bleibt nichts anderes übrig, als die Briefe zu beseitigen. Um jeden Preis.

Als der Weihnachtsmann seinen Bauch verlor

24 Weihnachtsgeschichten für Kinder
Was passiert, wenn der Weihnachtsmann zuviel arbeitet? Oder wie feiern Mäuse Weihnachten? Was tun bei Stromausfall an Heiligabend?
Geschichten mit fabelhaften Wesen und Kindern, die dem Weihnachtsfest entgegenfiebern.

Eine Schlittenfahrt zum Verlieben

Ein romantischer Weihnachtsroman
Verschneite Berge, Pferdeschlittenfahrten und Rentiere.
Beckys neuer Job in einem Berghotel bringt sie direkt hinein ins Weihnachtsparadies. Und dann ist da auch noch Hotelbesitzer Nick, der nach Zimt duftet und es auf geheimnisvolle Weise schneien lässt. Doch warum muss er ausgerechnet mit Beckys Chefin Lisa so gut wie verlobt sein?
Als Lisa Becky bei den Vorbereitungen für die Firmenweihnachtsfeier hängen lässt, besteht ausgerechnet Nick darauf einzuspringen.

Mordpol - Die Weihnachtsmann-Intrige

Fernand hat die Nase voll von seinem daueralkoholisierten Chef. Dumm nur, dass er der Weihnachtsoberelf ist und sein Chef – richtig, der Weihnachtsmann. Einziger Lichtblick ist Fernands Assistent Perus, der ihm immer zur Seite steht und hilft, den Zustand des Weihnachtsmannes vor den anderen Elfen zu verheimlichen.
Als der Weihnachtsmann bei einem Probeflug Fernands Haus zerstört, reicht es. Der Weihnachtsmann muss weg!
Fernand und Perus beauftragen zwielichtige „Problemlöser“. Aber ist Auftragsmord wirklich das richtige Mittel?